Logo
Große Schrift

Bogenschießen

Intuitives Bogenschießen, wie es die Lebenshilfe Hattingen anbietet, unterscheidet sich von den anderen Arten des Bogenschießens dadurch, dass nicht gezielt wird, weder über den Pfeil noch durch ein Visier oder sonst wie. Der Schütze orientiert sich stattdessen  mit weitem, offenem Blick auf sein Ziel und schießt dann nach seinem Gefühl, entsprechend der Intuition. Diese entwickelt sich mit der Erfahrung jedes einzelnen Pfeiles rasch zu guter Treffsicherheit. Der zentrale Begriff ist hier die kraftvolle zielorientierte Ruhe.


Die Teilnehmergruppe besteht  inzwischen aus ca. 15 Personen mit und ohne Handicap. In einem individuell zugeschnittenen Programm wurden  die Grundlagen des Bogenschießens erlernt und der Umgang mit dem Material erprobt. Besonderes Augenmerk wird auf Sicherheitsaspekte gelegt.


Mit fortschreitenden Kenntnissen werden zukünftig  auch Gruppen entstehen, die selbständig auf dem Gelände agieren oder Ausflüge zu anderen Geländen, etwa Parcours, unternehmen.

25.9.2013

© 2012 - 2018 Lebenshilfe-Hattingen e.V.   Lebenshilfe Hattingen e.V. :: Bogenschießen   Telefon: 02324-6857012   Impressum